Damen 2 holt sich zweiten Sieg im zweiten Spiel

Die Vorzeichen für das Spiel gegen die zweite Mannschaft der BG Kamp-Lintfort hätten am Samstag Nachmittag nicht besser sein können für unsere D2. Dem eigenen vollen Kader mit 12 Leuten standen 6 Spielerinnen aus Lintfort entgegen.

Ergebnis: 54:47 (20:10, 13:12, 9:16, 12:9)

Die Einstellung für das Spiel war also sofort klar, viel Druck in der Defense aufbauen und mit Tempo in der Offense agieren. Insbesondere die defensive Einstellung stimmte im ersten Viertel, so konnten wir die Abschlüsse des Gegners erschweren und immer wieder Stops generieren. Offensiv konnten wir durch den Größenvorteil am Brett oft die zweiten Chancen verwerten und somit einen 10-Punkte Vorsprung nach dem ersten Viertel erspielen.

Im zweiten Viertel wollten wir genau da anknüpfen wo das erste Viertel aufgehört hat und die Führung weiter ausbauen. Wir konnten weiterhin insbesondere über unsere Center punkten. Die Lintforterinnen hingegen konnten nun die Mitteldistanzwürfe, die wir zugelassen haben, besser verwerten. Mit einem Punkt ging dieses Viertel ebenfalls an uns. Halbzeitstand: 33:22

Das dritts Viertel startete vielversprechend und so konnten wir die Führung zunächst weiter ausbauen (16 Punkte/24. Minute). Dann folgte jedoch wie so oft im dritten Viertel der Einbruch. In der Defense gingen wir nicht mehr so konsequent in die Aktionen und in der Offense schenkten wir den Ball wieder zu leicht her. So konnten die Gegnerinnen in den letzten 5 Minuten des dritten Viertels mit einem 10:0 lauf auf 4 Punkte verkürzen und das Momentum auf ihre Seite holen.

Wieder ein enges Spiel was sich erst in den letzten 10 Minuten entscheiden sollte. Zwar gaben wir die Führung in diesem letzten Viertel nie ab, Lintfort konnte jedoch immer nachlegen und das Spiel knapp halten. Im vierten Viertel konnten wir in den entscheidenen Aktionen wieder auf unsere Größenvorteile bauen und am Brett punkten, sodass am Ende ein 54:47 Erfolg rauskam.

Auch wenn wir das Spiel gewonnen haben, müssen wir weiter daran arbeiten so eine gute Leisung wie im ersten Viertel über die ganzen 40 Minuten zu zeigen und uns für den Einsatz zu belohnen. Für die Damen 2 der BG Duisburg-West geht es am Sonntag, den 13.11.2022 um 10:00 Uhr mit dem ersten Auswärtsspiel der Saiosn gegen NBO 3.

Es spielten: Schmitz, K. (8 Punkte); Köhnen, S. (3); Wendel, L.; Komp, R. (10, 2/2FT); Woidt, K. (6); Kuhz, M.; Angenendt, H. (2); Reeb, S. (13, 1/1FT); Terschüren, L. (2); Grütjen, L. (6); Ehrentrauf, F. (4); Blotenberg, N.

Es fehlten: Menzel, N.; Wiechert, N.

#basketball #ball #team #teamwork #backagain #bgdw #basket #ballislife #love #training #basketballneverstops #bball #motivation #baller #basketballcourt

 

Aktuelle Beiträge

Newsletter abonnieren

Homberger Werbering

BG DW Spielplan

BG DW Spielplan
Close