EILMELDUNGEN: BG DW / WBV / BKN

Absage des Trainingsbetriebs bis zum 19.04.2020!

 

WBV setzt Spielbetrieb bis auf Weiteres aus

 

Der Westdeutsche Basketball Verband (WBV) hat sich in enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden, dem DBB und den anderen Landesverbänden dazu entschlossen, den Spielbetrieb ab sofort bis auf Weiteres auszusetzen.Die aktuelle Lage in Bezug auf den Covid-19 Virus erlaubt es uns nicht, den Spielbetreib weiter durchzuführen. Im Vordergrund steht die Gesundheit von Athleten, Trainern, Schiedsrichtern und alle anderen Beteiligten.

Der WBV möchte damit seinen Beitrag dazu leisten, dass die Ausbreitung des Virus verlangsamt wird. Ob es uns gelingen wird, den Spielbetrieb nach Ostern wieder aufnehmen zu können, ist heute noch nicht abzuschätzen. Wir werden hier rechtzeitig und mit Blick auf die weitere Entwicklung eine Entscheidung treffen und die Vereine entsprechend informieren. In den nächsten Tagen werden weitere Informationen zu Meldetermine, Ranglisten etc. veröffentlicht.

Wir empfehlen unseren Basketballkreisen, sich dieser Maßnahme anzuschließen.

Was die Play-Offs in der 1.Regionalliga Herren angeht, so findet heute Abend eine Abstimmung mit den betroffenen Vereinen statt.

WBV

 

BKN / Amtliche Mitteilungen vom 12.03.2020!

 

Hallo Zusammen,

entsprechend der Eilmeldung des WBV setzt der Basketballkreis Niederrhein alle Spiele im
Seniorenbereich und im Jugendbereich ab sofort aus.
Sobald neue Informationen vorliegen werde ich Euch informieren.
Die ausstehenden Spiele in der Aufstiegsrunde im Seniorenbereich werden neu terminiert .
(sobald möglich)
Bitte alle euere Trainer und Betreuer informieren.

mfg
Ewald Schubert
Sportwart / 2. Vorsitzender

Basketballkreis Niederrhein